Unternehmen

Das Unternehmen

Die VERMAK GmbH wurde von Johannes Muschik im Jahr 2007 gegründet. Gegenstand des Unternehmens ist firmenspezifische Weiterbildung sowie Unternehmensberatung für Betriebe von 200 bis 5.000 Beschäftigten.

Dienstleistungen der VERMAK GmbH werden ausschließlich an Unternehmenskunden und für definierte Zielkundensegmente unter jeweils eigenen Marken angeboten.

  • quick&proper ist das Weiterbildungsmanagement System speziell für Unternehmen von 200 bis maximal 5.000 MitarbeiterInnen.
  • Die VermittlerAKADEMIE sorgt seit 2007 für die firmenspezifische Weiterbildung von Wertpapierfirmen, Banken, Versicherungsvermittlern und Assekuranzen.
  • Compliance professionell ist die erste Online Plattform für Regularien der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche.

Seit 2014 betreut die VERMAK GmbH mit quick&proper zusätzlich zu Finanzdienstleistern auch Unternehmen in den Bereichen Handel, Bauwesen, Montage, Dienstleistung, IT.

Das Unternehmen

Gründer

Johannes Muschik

Johannes Muschik, Gründer und Geschäftsführer

Meine berufliche Laufbahn begann in der Finanzdienstleistung. Insgesamt 15 Jahre arbeitete ich zunächst als Versicherungsvermittler und Vermögensberater. Schon immer habe ich den Austausch von Wissen und Erfahrung mit Berufskolleginnen und -kollegen als besonders bereichernd erlebt. 2005 machte ich aus dieser Neigung meinen neuen Beruf und konzentriere mich seither auf firmenspezifische Weiterbildung.

Fachlich und methodisch bildete ich mich u.a. zum zertifizierten Personal- und Organisationsentwickler, zum psychologischen Berater und zum Mediator in Zivilrechtssachen weiter. Theorie ist das Eine, Praxis das Andere, Wesentliche. Mir liegt daran, gelerntes rasch umzusetzen und auf die Probe zu stellen. In den vergangenen 16 Jahren durfte ich bei hunderten Projekten in den Bereichen Training, Recruiting, Organisationsstrategie, Personalentwicklung für mittelständische und große Unternehmen mitwirken.

Mein Steckenpferd ist europäische Finanzmarktregulierung. Seit 2004 engagiere ich mich ehrenamtlich im Dachverband der Finanzberater und -vermittler in Brüssel, FECIF. 2011 habe ich zusammen mit weiteren Unternehmern den österreichischen Verband der Finanz- und Versicherungs-Professionisten, AFPA gegründet. Die Europäische Union bietet eine Vielzahl von Chancen. Um sie zu nutzen, muss man engstirniges nationales Denken überwinden und aktiv am Entscheidungsprozess in Brüssel teilnehmen.

Meine Philosophie? Neugierig sein. Über den eigenen Tellerrand hinausblicken. Sich vernetzen. Tun, was längerfristig Mehrwert schafft. Gründlich planen, dann mit Elan anpacken. Schwierigkeiten überwinden. Langbrenner statt Strohfeuer sein.

Sie haben eine Frage?

Kontaktieren Sie uns schnell und unverbindlich!

Unternehmensentwicklung

Kontakt aufnehmen

Rufen Sie an

Kommen Sie vorbei

Schreiben Sie uns

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse bekannt geben, werden wir Sie für den Fall von Anschlussfragen und zur Kontaktaufnahme bei uns speichern. Diese Daten geben wir nicht weiter. Mehr Information zum Datenschutz finden Sie in uns